Permalink

Doppelter Turniersieg für den Royal Oberhausen

Der TSC Dortmund lud am 06.01.2018 zum ersten Turnier der Senioren II und III Standard in NRW ein.
Jörg Ziegenmeyer und Sonja Hinkes starteten mit guten Vorsätzen und 9 weiteren Paaren in das Turnier der Senioren II D Standard.
Souverän konnten sich Jörg und Sonja mit voller Punktzahl für das Finale qualifizieren und hier mit einer hervorragenden Leistung ihren ersten Turniersieg klar machen.
Im darauffolgenden Turnier der Senioren II C Standard gingen insgesamt 18 Paare an den Start.
Nach Vor- und Zwischenrunde stellte der Royal Oberhausen dann drei der sechs Finalisten.
Am Ende konnten Christoph und Andrea Uhländer den zweiten Turniersieg des Tages nach Oberhausen holen.
Die Bronzemedaille ging an Stefan Keil und Silke Günther.
Nach insgesamt 5 anstrengenden Runden hieß es dann noch einmal Platz 4 für Jörg Ziegenmeyer und Sonja Hinkes.

Unterm Strich ein mehr als erfolgreicher Start ins Jahr 2018.

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Permalink

Endrundentraining (10.01.) verschoben

Unser wöchentliches Endrundentraining findet ausnahmsweise am Donnerstag (11.01.) statt.

In dieser Zeit, ist im Saal 1 kein freies Training möglich.
Gastpaare können gerne gegen einen geringen Obolus (5,00 €/Paar) teilnehmen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Sportwartin Anna Pujanek 0151 – 4125 5592.

In der Zeit von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr haben wir eine Doppelbelegung der beiden Säle!
Wir bitte dies zu beachten.

Permalink

Erfolgreiche DTSA-Abnahme für Linedance-Gruppen

Auf eine erfolgreiche Abnahme zum Deutschen Tanzsportabzeichen (DTSA) konnten Teilnehmer aus den vier Linedancegruppen mit ihren Trainern Silke Postler und Bernd Burghardt des Tanz Club Royal Oberhausen stolz sein.

Es wurde 16 mal Bronze, 6 mal Gold und einmal Gold mit Kranz abgenommen.
Bemerkenswert ist, dass die Bronzeabsolventen erst in diesem Frühjahr mit dem Linedance begonnen haben.
Beachtet wird bei der Abnahme von den DTSA-Abnehmern die Musikalität, Takt- und Rhythmus, Balance, Fußarbeit und Bewegungsabläufe.
Die Teilnehmer haben alle drei bis fünf Tänze sehr zur Freude ihrer Trainer super vorgetragen.
Die nächsten Stufen bzw. weitere Herausforderungen werden nun im nächsten Jahr wieder angegangen.
Wer sich für Linedance im TC Royal Oberhausen interessiert, kann sich gerne an unsere Trainer wenden. Tel. 0203-71858277