Permalink
Featured

Jugend- / Mitgliederversammlung 2019

Liebe Kinder und Jugendliche,
hiermit möchten wir Euch zu unserer diesjährigen
Jugendversammlung
am Donnerstag, 21.03.2019, um 17:45 Uhr
in unser Clubheim, Brinkstr. 31 in 46149 Oberhausen einladen.

Liebe Clubmitglieder,
hiermit möchten wir Euch zu unserer diesjährigen
Jahreshauptversammlung
am Donnerstag, den 28.03.2019, um 19.30 Uhr
in unser Clubheim, Brinkstr. 31 in 46149 Oberhausen einladen.

Die Tagesordnung wurde an der Pinwand im Flur unseres Clubheims ausgehängt
oder auch per Mail verteilt und können hier heruntergeladen werden:
Einladung Jugendsitzung 2019 / Einladung zur JHV 19

Permalink

JMD Team RELOADED auf Platz 4

Am vergangenen Wochenende (17. März) ging es für das Jazz and Modern Dance Team „reloaded“ vom TC-Royal Oberhausen für den Saisonauftakt 2019 nach Halle.

Da die Mannschaft erst im letzten Jahr aus der Verbandsliga aufgestiegen war, war die Nervosität vor diesem ersten Oberligaturnier für alle Teammitglieder deutlich spürbar. Nach einem dementsprechend angespannten ersten Durchgang war die Freude dafür riesig: Reloaded schaffte die Vorrunde und durfte in einer Zwischenrunde mit acht Formationen ein zweites Mal ihre Choreografie präsentieren. Da dies bereits ein großer Erfolg war, empfanden alle Tänzerinnen die zweite Runde auch als wesentlich freier und energiereicher.
Bei der Verkündung der Wertung dann die riesen Überraschung: reloaded ist im Finale und darf mit den übrigen 4 Mannschaften um die ersten Plätze tanzen!
Somit ging ein langer und emotionaler Tag dem Ende zu und die Wertungsrichter zückten bei der offenen Wertung schließlich die 4 – 2 – 2 – 4 – 5 und damit den vierten Platz für reloaded in der Oberliga.

Das nächste Turnier findet bereits am kommenden Wochenende, Samstag, den 23.März, in Dülmen statt. Alle Mannschaftsmitglieder freuen sich auf reichlich Unterstützung der Zuschauer, mit deren Hilfe vielleicht noch der Sprung auf das Treppchen möglich ist!

Permalink

Vier Treppchenplätze für den Royal

An diesem Wochenende ging die TNW Pokalserie der Gruppe B in die nächste Runde.
Als Ausrichter fungierte der Casino blau-gelb Essen. Das Vereinsheim an der Fulerumer Straße bot wieder eine tolle Kulisse und optimale Voraussetzung für die angereisten Tanzsportler der Hauptgruppe / Hauptgruppe II und Senioren I Standard.

Rainer Piecha und Ina Knäpper konnten direkt nach ihrem Aufstieg in der Vorwoche an die Erfolge der ersten beiden Runden anknüpfen und holten unter dem lautstarken Jubel der mitgereisten Oberhausener Schlachtenbummlern an beiden Tagen den souveränen zweiten Platz bei den Senioren I C Standard und damit auch die ersten beiden Platzierungen.

Dirk und Inken Schmitz starteten in der Senioren I B mit einem dritten Platz ins Turnierwochenende. Die beiden konnten sich dann im Laufe des Sonntagsturniers weiter steigern und in einem spannenden Finale den Turniersieg für sich verbuchen.

Damit holten die beiden Paare des Royal an diesem Wochenende einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze nach Oberhausen.

Vielen Dank an alle, die so lautstark unterstützt haben und herzlichen Glückwunsch !

 

 

 

 

 

Permalink

Landesmeistertitel D und Aufstieg für Ina und Rainer

Rainer Piecha und Ina Knäpper gewinnen die Senioren I D Standard und holen einen weiteren Landesmeistertitel nach Oberhausen.
Fast auf den Tag genau 1 Jahr nach Ihrem ersten Tanzturnier krönen Rainer und Ina eine extrem erfolgreiche Saison mit dem Gewinn der Landesmeisterschaft TNW in der Senioren I D Klasse.
12 Turniere bestritten die beiden für den Royal Oberhausen, erreichten immer eine Platzierung, 11 mal standen sie auf dem Treppchen und 8 mal ganz oben.

Viele Schlachtenbummler aus Oberhausen hatten den Weg ins gut gefüllte Clubheim der TSG Leverkusen angetreten, um die beiden lautstark zu unterstützen.
Mit einer sehr guten Leistung holten sie sich in der Vorrunde als einziges Paar alle Kreuze und qualifizierten sich damit für das Finale, wo sie alle drei Tänze für sich entscheiden konnten.

Damit ging die Goldmedaille und der Landesmeistertitel nach Oberhausen und Ina und Rainer sind damit auch in die Senioren I C Standard aufgestiegen.

Herzlichen Glückwunsch!

Permalink

SEN III C Std – Matthias und Antje weiter auf Erfolgskurs

Nach einem hervorragenden zweiten Platz in Wuppertal in der vergangenen Woche setzten Matthias Wille und Antje Piechorowski an diesem Wochenende ihre eindrucksvolle Medaillenjagd fort.
Beim diesjährigen Michelpokal in Glinde setzten sich die beiden Oberhausener souverän im mit 16 Paaren gut besetzten Starterfeld durch und gewannen den Michelpokal an beiden Tagen.
Am Samstag gelang es den beiden dann noch 9 Paare der B-Klasse zu schlagen und mit Platz 5 eine weitere Platzierung zu erringen.

Herzlichen Glückwunsch!