Permalink

Oster-Drive-In für die Kinder des Vereins

Ostern in der Corona-Zeit, fand zum 2. Mal in Folge nicht wie sonst üblich statt.

Nicht nur den Erwachsenen, sondern besonders den Kindern fehlte der Osterhase.

Mit diesen Gedanken befassten sich die Jugendwartin Chantal und die Übungsleiterinnen der Kindergruppen, Loredana und Karin.

Es wurde die Idee des „Oster-Drive-Inn“ geboren. Es wurde geplant – vieles musste in dieser besonderen Zeit berücksichtigt werden. Alle Corona-Regeln mussten eingehalten werden – Personenzahl – Abstand – Maskenpflicht für die Erwachsenen.
Eltern und Kinder wurden befragt und eine Teilnehmerliste erstellt.
Minutiös getimt, wurden die Kinder der einzelnen Gruppen zum Vereinsheim an der Brinkstrasse in Oberhausen-Buschhausen eingeladen.
In dem Park gegenüber dem Vereinsheim, wurden für jedes Kind Ostereier versteckt, die es zu finden galt. Anschließend wurde ihnen unter Einhaltung aller Corona-Regeln eine kleine Oster-Überraschung überreicht, die von den Übungsleiterinnen und der Jugendwartin (im Homeoffice) liebevoll gebastelt und mit einigen Leckereien und Überraschungen gefüllt wurde.
Die Freude der Kinder an dieser Aktion war sehr groß und auch von den Eltern wurde der Oster-Drive-Inn sehr positiv aufgenommen.

Der Vorstand des TC Royal Oberhausen versucht in dieser kontaktlosen Zeit die Bedürfnisse der Vereinsmitglieder so gut wie es eben geht zu bedienen. Der normale Vereinsbetrieb ist ja seit längerer Zeit zum Erliegen gekommen.
Alternativ finden In fast allen Gruppen des Vereins Online-Übungstermine statt. Natürlich auch für die Kinder.
Weil aber die übliche Osteraktion des Vereins für die Kinder auch in diesem Jahr ausfallen musste, wurde nach einer Ersatzaktion gesucht und eine tolle Idee gefunden.
Der Vorstand fand die Oster-Drive-Inn Idee und deren Umsetzung ganz toll und eine gelungene Aktion für die jungen Vereinsmitglieder.

Ein Dankeschön an allen Helfern bei der Vorbereitung und Umsetzung und ein Dankeschön an die Kinder und den Eltern, die bei der Aktion mitgemacht haben.

Permalink

Mitgliederversammlungen 2021

 

Auch in diesem Jahr wurden die Jahreshauptversammlung und die Jugendversammlung digital durchgeführt.

 

Die Jugendversammlung, die vor der JHV stattfand, wurde von Chantal Kerkhoff unserer  Jugendwartin durchgeführt.

Mit der professionellen Unterstützung durch Dirk Schmitz, mit Soft- und Hardware, wurde die Jahreshauptversammlung von ihm, wie schon beim letzten Mal, routiniert begleitet.

Sandra Bähr führte in gut geübter Form durch die Versammlung.

Turnusmäßig standen 2 Vorstandsfunktionen zur Neubesetzung bzw. Wiederwahl auf der Tagesordnung (2. Vorsitzender (*) und Sportwart (*)).
Wie schon angekündigt, musste auch der Schatzmeister (*) für die noch restliche Wahlperiode bis März 2022 neu gewählt werden.

Zur Wahl des 2. Vorsitzenden (*) wurde Andreas Picker vorgeschlagen, der auch mit großer Mehrheit gewählt wurde.

Zur Wahl des Sportwartes (*) wurden Anna Pujanek und Günter Enk vorgeschlagen.
Günter Enk erhielt die deutliche Mehrheit der Stimmen.

Bei der Wahl zur Neubesetzung des Schatzmeisters (*) wurden ebenfalls 2 Mitglieder vorgeschlagen: Thorben Hecks und Jörg Saalmann.
Jörg Saalmann wurde mit großer Mehrheit zum Schatzmeister gewählt.

Bei der anschließenden Wahl der Kassenprüfer wurden Karin Rode und Thorben Hecks für die nächste Wahlperiode gewählt.

Ein besonderer Dank ging auch noch einmal an Verena Werner und Anna Pujanek, die den Vorstand in den vergangenen Jahren tatkräftig und mit viel Engagement bei der Vereinsführung unterstützt hatten.
Ein besonderes Dankeschön auch an Karin Rode für ihre kurzfristige und zeitintensive Hilfe bei der Unterstützung des Vorstandes.

Den neuen Vorstandsmitgliedern wünschte die 1. Vorsitzende viel Erfolg uns Spaß bei ihrer Arbeit,  für den Verein, im Vorstand.

Sandra Bähr sprach zum Ende der Versammlung ein ganz herzliches Dankeschön an alle Vereinsmitglieder aus, für ihre Geduld und ihrem Zuspruch und Festhalten an unseren Verein in dieser schwierigen Zeit.

Für den Vorstand
Pressewart
Thomas Seitz

(*) zur besseren Lesbarkeit wurde diese Schreibweise gewählt. Tatsächlich gemeint ist hier natürlich (m/w/d)

Permalink

Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

hier das Ergebnis zu den Vorstandswahlen in Kurzform.
Ein ausführlicher Bericht zur Jahreshauptversammlung folgt.

 

 

Der Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Ehrenvorsitzender Klaus Koppen,
1. Vorsitzende Sandra Bähr,
2. Vorsitzender Andreas Picker,
Schatzmeister Jörg Saalmann,
Schriftführerin Andrea Hellmann,
Sportwart Günter Enk,
Jugendwartin Chantal Kerkhoff,
Clubheimwart Jüdiger Rostin,
Veranstaltungswartin Jutta Rostin,
Pressewart Thomas Seitz

Als Kassenprüfer wurden Karin Rode & Thorben Hecks gewählt

 

für den Vorstand
Thomas Seitz

Permalink

Der Osterhase kommt zu uns! – Corona-Update

Aufgrund der aktuellen Beschlusslage haben wir folgende Änderungen bei unserem Oster-Drive-In.
Der Osterhase kommt schon vor Ostern und besucht uns zwei Mal.

Für die 16 Uhr-/ und 17 Uhr-Gruppen von Loredana findet vor dem Clubheim der Drive-In an diesem Freitag, 26.03.2021 wie folgt statt:
freitags 16 Uhr: 15:55 – 16.15 Uhr
freitags 17 Uhr: 16:20 – 16:40 Uhr.

Für die 15 Uhr-Gruppe von Karin und die JMC-Gruppen findet vor dem Clubheim der Drive-In an diesem Sonntag, 28.03.2021 wie folgt statt:
freitags 15 Uhr:    12:30 – 12:50 Uhr
donnerstags JMC: 12:55 – 13:15 Uhr

Die anwesenden Begleitpersonen werden gebeten, medizinische Masken zu tragen und auf die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen in der Öffentlichkeit zu achten.

Bleibt gesund!
Chantal, Loredana und Karin

Hier der Beitrag zum Download (pdf-Datei).

Permalink

Einladung zur Jahreshauptversammlung 31.03.2021

.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

 

Liebe Mitglieder,

das letzte Jahr war für uns alle sehr herausfordernd.

Jeder von uns hatte seine eigenen Belastungen mit Corona und auch andere Dinge darüber hinaus zu tragen.
Leider sind wir auch noch nicht durch die Krise durch und müssen uns noch etwas weiter in Geduld üben, aber es gibt nun zumindest einen Stufenplan, der uns die Aussicht auf Lockerungen bringt, wenn die Inzidenzwerte im entsprechenden Rahmen liegen.
Wir hoffen, dass diese demnächst zumindest den kontaktfreien Sport indoor wieder erlauben, auch wenn uns die Regierung auf noch drei, vier schwere Monate einstellt.
Mit unserer Ausnahmeregelung des letzten Jahres können dann hoffentlich auch Paare aus einem oder vielleicht sogar auch aus zwei Haushalten wieder in Kontakt trainieren.
Wir müssen dazu allerdings abwarten, wie die Formulierung der jeweils aktuell geltenden NRW
Corona-Schutzverordnung lautet, um entsprechend reagieren zu können. Ob wir die alten  Regelungen wieder anwenden können oder neue Regelungen gefunden werden müssen, wird sich dann zeigen.
Wir haben bereits ein gutes Hygienekonzept und auch gut geeignete Räumlichkeiten für andere notwendige Anforderungen.
Wir versprechen Euch, dass wir auch dieses Jahr, genau wie im letzten, jede Möglichkeit nutzen, um Euch so früh es die gesundheitlichen Voraussetzungen zulassen, Training zu ermöglichen.
Sobald wir näheres wissen, erhaltet Ihr die Informationen über die Übungsleiter bzw. ggf. auch über den neuen E-Mail-Verteiler, sobald das nach unserer technischen Umrüstung sicher funktioniert.

Wir sind sehr froh und stolz, dass alle Mitglieder uns so loyal und verständnisvoll die Treue halten. Es war toll zu sehen, dass sich alle an die Hygienekonzepte gehalten haben und somit das Training in Sicherheit durchgeführt werden konnte. Wir sind sicher, dass wir auch demnächst wieder „mit Sicherheit“ dem schönsten Hobby nachgehen können. DANKE dafür!

Anbei findet Ihr die Einladung zur Jahreshauptversammlung am 31.03.2021 mit unserer Tagesordnung (Jahreshauptversammlung 2021).
Die Versammlung wird auch in diesem Jahr wieder digital stattfinden müssen.

Die Zugangsdaten für die Versammlung werden am Tag vor der Versammlung an die Mitglieder per email zugesandt. Sollte jemand keine E-Mail erhalten haben, können wir die E-Mail-Adresse nachspeichern. Bitte schickt dazu eine E-Mail an
unsere Mitgiederverwaltungsadresse: mv@royal-oberhausen.de.
Wir speichern sie dann entsprechend.

Der Vorstand