Artikelformat

Bernd und Sandra beim Bundesmannschaftspokal Senioren II-S Standard

Norderstedt war der Austragungsort des diesjährigen Turniers um den Bundesmannschaftspokal der Senioren II-S Standard 2016.

Der TNW entsendete in diesem Jahr ein sehr starkes Team: Bernd und Sandra Ketturkat (amtierende TNW LM und Vizemeister DM Senioren II), Bernd Farwick & Petra Voosholz (amtierende TNW LM Senioren III und Gewinner der „Goldenen 55“) und Michael Beckmann & Bettina Corneli (Dritte der LM TNW Senioren I und Senioren II).
In diesem Jahr nahmen 9 Landesverbände teil – 10 der Top 25 Paare der letzten Deutschen Meisterschaft der Senioren II waren dabei!
Nach der Vorrunde stand fest, dass sich die Teams aus Berlin, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hamburg für das große Finale qualifizierten und damit den Pokal unter sich ausmachen würden.
Im Finale zeichnete sich dann ein Kopf an Kopf Rennen dreier Teams ab: Es wurde richtig spannend, als Team TNW auf das Team Berlin und auf das Team aus Hessen traf.
In einer packenden Endrunde demonstrierten die TNW´ler eine hervorragende und geschlossene Mannschaftsleistung und verwiesen damit Berlin und Hessen auf die Plätze 2 und 3.
Wie immer stand beim Mannschaftspokal der Gemeinschaftsgeist im Vordergrund und alle Paare genossen das Turnier und die einzigartige Stimmung.
Am Ende nahm das Team TNW den Pokal mit nach Hause.
Dieser großformatige Pokal wandert aktuell durchs Team und macht gerade Zwischenstopp bei Bernd und Sandra im TC-Royal Oberhausen.

[Text: Dirk S.]

Kommentare sind geschlossen.