Artikelformat

Bernd und Sandra gewinnen den Ehrenpreis der Stadt Ibbenbüren

Der TSC Ibbenbüren war Ausrichter des 66. Traditionsturniers um den Ehrenpreis der Stadt Ibbenbüren.
Das Turnier fand im gewohnt festlichen Rahmen des diesjährigen Winterballs im Clubheim statt. Dazu trug auch die hervorragende Livemusik bei, zu deren Klängen nicht nur die Turnierpaare sondern auch die Gäste über den ganzen Abend tanzen konnten.
Neben dem Turnier der Senioren II S-Klasse stand für den Abend auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm an. Nach Ballett und Rollstuhltanz in Vollendung, begeisterte vor allem die Lateinshow der TNW Landesmeister, Artur Balandin und Anna Salita, die Zuschauer.
Highlight des Abends war aber das Turnier der Senioren II, in dem 14 Paare an den Start gingen. Kurz vor Mitternacht ging es dann ins Finale der besten 6 Teilnehmer. Sandra und Bernd konnten hier Ihrer Favoritenrolle gerecht werden und überzeugten auf ganzer Linie. Am Ende stand dann eine lückenlose Bilanz: Mit allen Einsen ging der Sieg und damit der Ehrenpreis der Stadt Ibbenbüren an die TC-Royaler aus Oberhausen.

Herzlichen Glückwunsch

Foto: Falk Thomas

[Text: Dirk S.]

Kommentare sind geschlossen.