Artikelformat

Drei mal aufs Podest

Am letzten Wochenende fanden die 14. Baltic Seniors Tanzsportturniere im Rahmen der Kieler Woche statt.
Dirk und Inken Schmitz starteten hier bei dem Senioren I D Standard Wettbewerb am Samstag und Sonntag. Am Samstag erreichte das Paar trotz jeweils zweier Einsen im Langsamen Walzer und Quickstepp nur den Bronzerang der 8 startenden Paare. Am Sonntag kam das Starterfeld fast unverändert zusammen, lediglich ein Paar hatte bereits den Rückweg angetreten.
Im engen Leistungsfeld der Teilnehmer konnte sich das Paar vom TC Royal Oberhausen diesmal durchsetzen und den ersten Platz für sich verbuchen.
Beim anschließenden Turnier der Senioren I C reichte es dann noch einmal für den Bronzerang.

Damit hat das Paar rund 6 Monate nach dem ersten Turnierstart alle notwenigen Platzierungen und die Hälfte der zum Aufstieg benötigten Punkte zusammen und freut sich zusammen mit den Trainern Bernd und Sandra Ketturkat über die „Halbzeit“.

[Text: Dirk S.]

Herzlichen Glückwunsch!!

Kommentare sind geschlossen.