Artikelformat

Günter und Annette als bestes TNW Paar auf Platz 4

Braunlage war am vergangenen Pfingstsonntag der Austragungsort für das 3. Qualifikationsturnier zur Goldenen 55.

52 Paare hatten den Weg angetreten, um im Rahmen der Turnierserie wichtige Punkte für die Qualifikation zur Endveranstaltung im Oktober zu erzielen. Für den TC Royal Oberhausen gingen Günter und Annette Enk und Jürgen und Karin Lüders an den Start.
Nachdem Günter und Annette im 2. Qualifikationsturnier vor 5 Wochen die Endrunde als Anschlusspaar nur knapp verpasst hatten, gelang Ihnen diesmal der Durchmarsch bis ins Finale. Am Ende hieß es Platz 4 und bestes TNW Paar für die beiden überglücklichen Oberhausener. Damit dürften die beiden sich im Gesamtranking nach 3 von 4 Qualifikationsturnieren von Platz 26 aus weiter verbessert haben. Die aktuelle Liste erscheint in den kommenden Tagen unter https://www.tanzsport.de/de/sportwelt/standard-und-latein/ranglisten/g55.
Jürgen und Karin schafften den Sprung in die zweite Zwischenrunde und beendeten das Turnier auf einem guten 23. Platz.
Die Turnierserie geht am 29.07. mit dem vierten Qualifikationsturnier in Enzklösterle weiter. Danach qualifizieren sich die besten 36 Paare für die Endveranstaltung am 27.10.2018 in Hamburg.

Weiterhin viel Erfolg und herzlichen Glückwunsch!

Kommentare sind geschlossen.