Artikelformat

Holland Tulip Dance Classics – Andre und Kristina holen Silber

Steenwijk in den Niederlanden liegt nahe am IJsselmeer und war Veranstaltungsort der Holland Tulip Dance Classics.
Andre und Kristina Kruschinski gingen dort zum ersten Mal in der A-Klasse an den Start. Nach Ihrem Aufstieg im Sommer hatten die beiden Oberhausener erfolgreich an ihrem ersten offenen Weltranglistenturnier teilgenommen und dort auch viele höherklassige Paare geschlagen. Nun galt es das internationale Wertungsgericht in Steenwijk zu überzeugen.
Die niederländischen Turniere sind ja bekannt für den strikten Zeitplan und das tolle Ambiente. In beiden Fällen wurden die Teilnehmer nicht enttäuscht: Die fast 540qm Parkett im Sportcentrum de Meenthe boten eine eindrucksvolle Kulisse für die 14 Turniere des Tages und die angereisten Tanzsportler und Zuschauer machten tolle Stimmung.
Kristina und Andre starteten als einziges deutsches Paar in dieser Klasse und konnten in allen fünf Tänzen einen hervorragenden und eindeutigen zweiten Platz belegen. Am Ende hieß es dann: „De tweede plaats gaat naar Duitsland!“
Beide freuten sich sehr über das tolle Ergebnis und den gelungenen Einstieg in die höhere Klasse und fiebern nun dem kommenden Wochenende entgegen, wo die Neusser Stadtmeisterschaften im Turnierkalender eingetragen sind.

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare sind geschlossen.