Artikelformat

Kölner Sommer-Tanzsporttage 2015

Am zweiten Wochenende im Juli fanden die 13. Kölner Sommer-Tanzsporttage statt, Simultanturniere auf zwei Flächen, die von zwei Kölner Tanzsportclubs ausgerichtet werden.
Trotz Urlaubszeit waren die Turniere gut besucht und auch etliche Zuschauer fanden den Weg in die Clubanlage des TTC Rot-Gold Köln.

Vom Royal Oberhausen starteten am Samstag Bernhard & Ulrike Verhoeven in der SEN III C mit 12 Paaren. Sie ertanzten sich den 8. Platz.
Thomas & Ute Seitz starteten in der SEN III A. In dem Starterfeld von 5 Paaren ertanzten sich Thomas & Ute im Finale den 2. Platz.
Heribert & Astrid Hinzke gingen in der SEN IV S mit 17 Paaren an den Start und erreichten mit Platz 8 den Anschluss an das 7er Finale.

Am Sonntag starteten Detlef & Ilse Hannemann in der SEN IV S zusammen mit 14 anderen Paaren. Über eine Zwischenrunde erreichten die Beiden das Finale und belegten dort den 6. Platz.
Heribert & Astrid Hinzke erreichten bei dem gleichen Turnier Platz 9.
Bei den SEN III S traten insgesamt acht Paare an. Jürgen & Karin Lüders wurden ebenfalls zum Finale aufgerufen und schlossen das Turnier mit dem 4. Platz ab.

(Text: Karin L. & Thomas S.)

Kommentare sind geschlossen.