Artikelformat

LM der HGR II Latein – Kathleen und Torben erreichen Platz 5

KvB-Foto

Der VfL Bochum war am vergangenen Wochenende (21./22. Sept.) Ausrichter der Landesmeisterschaften für die Standard und Lateinsektion der Hauptgruppe II des TNW.

Die Bochumer Rundsporthalle bot eine tolle Kulisse, in der Thorben Heks und Kathleen Pralle für den TC Royal Oberhausen an den Start gingen. 12 Paare waren insgesamt in der Hauptgruppe II B Latein angetreten, um den neuen Landesmeister zu küren.
Mit 29 von 35 möglichen Kreuzen gelang Ihnen der Einzug ins Finale. Dabei bestätigten die beiden Ihre hohe Qualität und erreichten am Ende einen hervorragenden Platz 5 im sehr starken Teilnehmerfeld.

Zufrieden mit der eigenen Leistung wurde im Anschluss an das Finale zusammen mit den mitgereisten Schlachtenbummlern gefeiert.
An dieser Stelle auch vielen Dank an Katrin von Buttlar (KvB Fotos) für die Bereitstellung der Bilder.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem guten Ergebnis!

KvB-Foto

KvB-Foto

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.