Artikelformat

NRW Pokal SEN II C Standard – Fulminanter Start für den Royal Oberhausen

Am vergangenen Wochenende startete der NRW Pokal für die Gruppe D beim TTV Mülheim an der Ruhr.
Die Turnierserie, die aus insgesamt 6 Turnieren besteht, wird seit 2014 durchgeführt. Die Gruppe D mit den Senioren II und III D-A Standard und IV B/A Standard, bildet in diesem Jahr die letzte NRW Pokalserie. Im Zeitraum von 15.09. bis 04.11. werden die NRW Pokalsieger ermittelt.

Für den Royal Oberhausen starteten Jörg Ziegenmeyer und Sonja Hinkes, Michael und Rosalie Tlauka, sowie Edgar Hanauer und Conny Kamphausen in der Senioren II C Standard. Am Samstag vermeldete der ausrichtende Verein 14 Starter und alle drei Oberhausener Paare qualifizierten sich problemlos für das Finale.
Conny und Edgar beendeten das Turnier auf Platz 6. Die anderen beiden Paare holten den Doppelsieg nach Oberhausen. Am Ende hieß es Platz 2 für Rosalie und Michael und Platz 1 und damit Turniersieg für Sonja und Jörg.

Am zweiten Turniertag wurden die Karten neu gemischt. In einem wieder sehr spannenden Turnier qualifizierten sich Tlaukas und Ziegenmeyer/Hinkes erneut für das Finale. Hier holten Sonja und Jörg mit Platz 5 eine weitere Platzierung, während Rosalie und Michael Platz 3 verbuchen durften.

Eine tolle Leistung und herzlichen Glückwunsch an alle Paare!

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.