Artikelformat

Wechsel im Vorstand zur Jahreshauptversammlung

.
Liebe Vereinsmitglieder,

die Jahreshauptversammlung 2021 wirft ihren Schatten voraus!

Unsere langjährige Schatzmeisterin Verena Werner (vielleicht noch besser bekannt als Verena Pape) hat uns mitgeteilt, dass sie zur nächsten Jahreshauptversammlung zurück treten wird, da sich ihr Lebensmittelpunkt örtlich aber vor allem durch ihre Familiengründung auch inhaltlich verändert hat.
Wir bedanken uns bei Verena für ihre Unterstützung und ihren Einsatz im Vorstand und für unseren Verein in den vielen letzten Jahren. Die Zusammenarbeit mit Verena war immer harmonisch, zielführend und konstruktiv. Bei der in Kürze stattfindenden Jahreshauptversammlung wird somit ein neuer Schatzmeister (*) für die noch restliche Wahlperiode bis März 2022 gewählt werden.

Durch den traurigen Todesfall von Kirsten Schmidt war der 2. Vorsitz unbesetzt. Der Vorstand hat sich mit Karin Eva Rode als temporärem Ersatz bis zur kommenden Jahreshauptversammlung ergänzt. Da sie bis Anfang 2020 selbst lange Jahre im Vorstand tätig war, kennt sie sich in den Abläufen aus und unterstützt bei den Themen, die Kirsten vorher betreut hatte. Unter anderem vollziehen wir aktuell die für 2021 geplante Veränderung der Mitgliederverwaltung und Buchhaltung auf ein neues System. Der 2. Vorsitzende (*) wird bei der künftigen Jahreshauptversammlung turnusmäßig neu gewählt.

Wir danken Beiden herzlich für die Unterstützung in der Arbeit für den TC Royal Oberhausen!

Euer Vorstand

(*) zur besseren Lesbarkeit wurde diese Schreibweise gewählt. Tatsächlich gemeint ist hier natürlich (m/w/d)

Kommentare sind geschlossen.